Jugend

Der Jugendarbeit wird beim Schützenverein Germania Eibelstadt seit langer Zeit ein sehr hoher Stellenwert eingeräumt.

... das findest Du hier:

  • *Die Schützenjugend stellt sich vor …
  • *Aktivitäten der Schützenjugend …
  • *Trainingszeiten und Veranstaltungshinweise …
  • *Willst Du mitmachen? …
  • Die Schützenjugend stellt sich vor …

    Alle Vereinsmitglieder unter 27 Jahren bilden die Schützenjugend. Die Schützenjugend des Schützenvereins „Germania 1863 e.V. Eibelstadt“ ist seit 1998 als freier Träger der Jugendhilfe anerkannt. Die Schützenjugend führt und verwaltet sich selbst: Sie wählt ihre Jugendleiter selbst, die Jugendversammlung entscheidet über die Belange der Jugend und die Jugendleitung entscheidet über die Verwendung der vom Verein zur Verfügung gestellten Mittel.

    Jugendarbeit im Schützenverein bedeutet mehr, als Kindern und Jugendlichen das Schiessen zu ermöglichen. Sie sollen einen verantwortlichen Umgang mit ihren Sportgeräten erlernen, demokratisch mitentscheiden, wenn es um ihre Belange geht, gegenseitige Rücksichtnahme erlernen und üben, Verantwortung in ihrem Bereich übernehmen und in eine Gemeinschaft hineinwachsen.

    Wir bieten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit, den Schiesssport mit Bogen, Gewehr oder Pistole auszuüben. Ausgebildete Übungsleiter und engagierte Betreuer stehen dafür zur Verfügung. Sowohl leistungsportlich, als breitensportlich orientierte Jugendliche werden entsprechend ihren Interessen und Fähigkeiten gefördert. Auch Kinder und Jugendliche, die keine absoluten Sportskanonen sind, finden sicher eine Möglichkeit sich sportlich zu betätigen, die ihnen Spaß macht.

    Neben dem regelmäßigen Training, der Teilnahme und der Betreuung bei Wettkämpfen und Meisterschaften steht die Teilnahme am Gauzeltlager der Schützenjugend im Gau Würzburg genauso auf dem Programm wie Grillabende, Trainingslager und vieles anderes.

     

    Aktivitäten der Schützenjugend ...

    Jugendversammlung ...
    Beteiligung am Faschingszug ...
    Johannisfeier ...
    Gauzeltlager ...
    Grillabende ...
    Lange Trainingsnacht ...
    Rundenwettkampf ...
    Meisterschaften ...
    Pokal und Vergleichsschießen ...
    Königsschießen ...
    u.v.m.

    ... weitere Informationen wirst (hoffentlich) bald hier finden.

    Zurück zum Seitenanfang
     

    Trainingszeiten und Veranstaltungshinweise ...

    Jugendtraining Gewehr / Pistole Freitag, von 18:30 bis 20:00 Uhr, offenes Training für alle im Schützenhaus Eibelstadt

    Zurück zum Seitenanfang
     

    Willst du mitmachen?

    Wenn du Interesse hast, das Schießen mit dem Bogen, Gewehr oder Pistole selbst einmal auszuprobieren, dann komm' doch einfach an einem der Trainingstage vorbei. - Gerne kannst du auch deine Eltern mitbringen! Der Jahresbeitrag für Jugendliche beträgt zur Zeit 15,- EUR. Die erforderliche Ausrüstung für den Anfang bekommst du vom Verein gestellt.